IDea - Street


Street-Fotografie umfasst unzählige Formen und Stile. Im Fokus steht dabei, die Schönheit des Alltags aufzuzeigen und in ein ganz besonderes Licht zu rücken. Man könnte auch sagen, dass diese Kunst kostbare Augenblicke festhalten möchte, die so nie wieder passieren werden.

Street-Fotografie lädt den Betrachter dazu ein, ein Teil des Moments zu werden und darin einzutauchen. 

Aus fotografischer Sicht ist Street-Fotografie eine Kunst, bei der es stark darauf ankommt, den richtigen Blick zu haben und die Gabe ,sich eventuell andeutende Momente richtig zu nutzen.

Und man sagt ja so schön: Vorbei ist vorbei!



IDea - Urban


Bei der Stadt (Urban)-Fotografie ist der Fokus, im Gegensatz zur Street-Fotografie, mehr auf besondere Gebäude und Orte in verschiedenen Stimmungen gerichtet. Auch ganz alltägliche Orte, zu einer bestimmten Jahres-, Tages- oder Nachtzeit können hier in einem ganz besonderen und ungewohnten Licht erscheinen.

Oftmals gerät man ungeplant in die richtigen Momente. Deswegen ist die richtige Kamera hierfür genau die, welche man dabei hat!